Muss der Hund Brille tragen?

Napoli's Auge hat im Laufe des Jahres braune Flecken im Sklera entwickelt. Weil ich nicht weiß, ob das kritisch ist, gehe ich zur Sicherheit in das Tierärztliche Augenzentrum München, Dr. Fritsche und Kollegen. Von diesem Augenarzt habe ich viel Gutes gehört. Abgesehen von den braunen Flecken möchte ich ihn fragen, ob es ratsam ist, Napoli einen Sonnenbrille aufzuziehen wenn wir den ganzen Tag auf Ski- oder Schneeschuhtour sind.

Auch für längere und zügigere Fahrten im Anhänger stellt sich die Frage. Denn Napoli hat seine Nase (und die Augen) immer im Wind.

 

Mein normaler Veterinär sagt mir zu dieser Frage ehrlich, dass er sie nicht beantworten kann. 

Falls Napoli eine Sonnenbrille tragen sollte, darf ich mich auf eine Trainingstortur gefasst machen. Denn leicht würde es nicht, meinen kleinen Freund daran zu gewöhnen. Das steht fest. Doch die Rückmeldung ist erfreulich.

 

Für einen Hund mit gesunden Augen besteht KEIN Grund, im Schnee eine Sonnenbrille zu tragen. Es schadet nicht. Jedoch ist das Auge des Hundes bei Reflektion der UV Strahlen nicht so gefährdet, wie das des Menschen.

 

Ist das Auge empfänglich für Bindehautreizungen, macht eine "Cabriobrille" durchaus Sinn. Zudem sollten Bindehautreizungen /-Entzündungen niemals mit cortisonhaltigen Tropfen behandelt werden, sondern mit Befeuchtungstropfen.

 

Erleichterung. Eine Freundin hatte uns die Hundesonnenbrille, die Napoli auf dem Foto trägt, gegeben. Sie lässt sich gut befestigen, jedoch ist sie in null-komma-nichts abgestreift. Auf eine kurze Phase der Erstarrung folgt ein Scheuern des Kopfes auf dem Boden. Dabei leidet die Oberfläche des Glases/der Gläser bereits erheblich. Ich denke, sie sitzt nicht besonders gut über den Augen und mein Vierbeiner ist halb blind damit. Möglicherweise ist das der Grund.

 

Weil wir nicht allzu oft längere, rasante Strecken mit dem Hundeanhänger fahren, ist die Gefahr einer Augenreizung gering. Dennoch werde ich mich auf die Suche nach einer Brille machen und Napoli daran gewöhnen. 

In diesem Sinne - stay tuned - und seid gut unterwegs!

Eure Katrin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Write a comment

Comments: 0